Produktsuche
farbton / material
Wählen Sie Ihren Farbton max.3
farbton / material
Wählen Sie Ihren Farbton max.3
zurück

ANTONIO CITTERIO PATRICIA VIEL

Antonio Citterio ist 1950 in Meda (Provinz Mailand) geboren, absolviert sein Architekturstudium am Polytechnikum Mailand, öffnet 1972 sein eigenes Studio und beginnt seine Aktivität als Architekt und Innenraumgestalter. In den Jahren zwischen 1987 und 1996 arbeitet er in Partnerschaft mit Terry Dwan, mit der er Gebäude in Europa und Japan realisiert.

1987 und 1995 wurde Antonio Citterio mit dem Compasso d’Oro-ADI ausgezeichnet. Seit 2006 ist er Dozent an der Akademie für Architektur von Mendrisio (Schweiz). 2008 wird er von der “Royal Society for the encouragement of Arts, Manufactures & Commerce” in London als “Royal Designer for Industry” geehrt.

Patricia Viel ist 1962 in Mailand geboren, wo sie auch 1987 ihr Architekturstudium am Polytechnikum abschließt. 1986 beginnt die Zusammenarbeit mit dem Studio von Antonio Citterio als Projektleiterin. Seit 1999 ist sie als Mitgründerin verantwortlich für Architektur-Projekte und nimmt in entscheidender Weise am Management des Studios teil.

Antonio Citterio und Patricia Viel gründen gemeinsam die Antonio Citterio Patricia Viel Interiors mit Sitz in Mailand. Das Studio entwirft auf internationaler Ebene komplexe Projektprogramme, auf jedem Niveau, gemeinsam mit einem qualifizierten Netzwerk von spezialisierten Fachkräften.

Das Studio Antonio Citterio Patricia Viel Interiors realisierte in den letzten zwei Jahrzehnten Interior Design Projekte für Wohn- und Geschäftskomplexe, Verkaufspunkte, Arbeitsräume, Büros, Showrooms und Hotels.

Unter den letzten Projekten: Die Bulgari Hotels in Mailand und London, sowie das W Hotel in Sankt Petersburg. In Arbeit befinden sich ein großes, integriertes Design-Projekt in Doha (Emirat Katar), die im Bau befindlichen Appartements in der neuen Elbphilharmonie in Hamburg und das Mandarin Oriental Hotel in Mailand.